In diesen Online Programmen kannst du bequem von zu Hause aus, deine Beweglichkeit fördern und deine Rückenschmerzen los werden.

Du bekommst entspannte Bewegungseinheiten, die du einfach vom Handy oder Tablet aus abspielen kannst. Anregungen, um die Ursache von deinen Blockaden zu lösen sind ebenfalls Teil dieser Online Programme. Persönliche Betreuung via zoom Meetings geben dir die Möglichkeit zu Frage & Antwort.

Rückenleicht Level 1

bietet dir den ersten Schritt, um gleich spürbare Erfolge zu erleben. Du legst dir quasi den Grundstein für ein Leben in Beweglichkeit und erfährst einzigartige Übungen, um deinen Rückenschmerzen entgegen zu wirken.

  • 4 Lektionen (die du hören kannst sooft zu möchtest)
  • 1 online Frage & Antwort Meeting

Preis: 150 €

Rückenleicht Level 2

bietet dir die Chance noch tiefer in die Welt der bewussten Bewegung einzutauchen und deinem Körper wieder das zu geben, wofür er eigentlich gedacht ist: beweglich und aufrecht zu sein, ganz ohne Bewegungsblockaden und Rückenschmerzen.

  • Inhalt inkludiert Variante Level 1
  • 20 Lektionen zur Bewegungsschulung
  • zusätzlich Aufgaben und deren Beantwortung per Mail.
  • live-Calls mit Frage & Antwort
  • 1 persönliches Coaching via Zoom oder telefonisch
  • Die Übungseinheiten gehören dir, du kannst sie anhören und durchführen sooft du möchtest.

Preis: 950 €
(solltest du Level 1 bereits besitzen, dann ist der Preis nur € 800)

7 SCHRITTE WIE DU DEINE RÜCKENSCHMERZEN LOS WIRST

Schritt 1: Bewusst bewegen
Deine alltäglichen Bewegungen einfach spüren lernen und alles was nicht notwendig ist weglassen. Was machst du, wenn du die Treppe hinaufgehst? Wie bewegst du deine Arme, wenn du Kaffee trinkst. Was bewegt sich alles oder eben nicht, wenn du gehst? Schon kleine Irritationen können große Auswirkungen haben – denke nicht nur an heute – das machst du ja schon ganz lange!

Schritt 2: WAS bewegt dich – WAS blockiert dich?
Hinter jeder Blockade steckt ein Grund. Finde ihn heraus mit Hilfe systemischer Arbeit.

Schritt 3: Gewohnheiten verstehen
Gewohnheiten geben Sicherheit, aber sind alle Gewohnheiten von Vorteil? Lerne zu verstehen was du ändern kannst in Hinblick auf deinen Rücken. Vielleicht kannst du auch deine Spur wechseln?

Schritt 4: Mut zur Langsamkeit
Im Jetzt leben. Langsamkeit ist eine Kunst die dauerhafte Veränderung in dein Leben bringt.
Erst durch langsames Bewegen kannst du neue Bewegungsabläufe schaffen und dein Alltag wird leichter.

Schritt 5: Achtsamkeit lernen
Wie fühlt sich das eigene Innere an? Wie behutsam kannst du mit dir umgehen? In diesem Schritt lernst du was dir gut tut und was nicht. Du schulst deine Aufmerksamkeit über einfache leichte Bewegung.

Schritt 6: Einlassen auf Neues
Deine Neugierde wiederentdecken. So wie ein Kind nur über seine Neugierde lernen kann, so kannst du es als Erwachsener ebenfalls.

Schritt 7: Sich wahrnehmen im Raum
Deine Körpersprache verstehen lernen.

Du möchtest noch mehr wissen?

Zögere nicht mich zu kontaktieren. Ich bespreche gerne mit dir deine Situation. KONTAKT